Paradies

Tamaro
„Glimpse Of Paradise“
(teilweise improvisiert)


Flüchtig und doch ewig

Ein Augenblick,
nur ein winziger Augenblick…

Doch er dehnt sich aus,
bis zu einer Ewigkeit.

Denn du hast einen Blick
auf das Paradies getan.

©Tamaro



Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Kreatives, Musik abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Paradies

  1. tuffcat schreibt:

    Danke, dass du sie festgehalten hast, diese Augenblicke, in denen man sich verlieren kann und für die Musik, die die Gefühle so wunderbar transportiert!

  2. Jaro Gruber schreibt:

    hübsche wolken :-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s