Enttäuschung


"In Blog aufnehmen"?
 
Jemand hat von mir wohl den letzten Eintrag "Fremde Welt" mitgenommen und versucht, die Spuren seines Tuns wie ein Dieb zu verwischen, indem er die Trackback-Adresse entfernt hat.

So muss ich es jedenfalls interpretieren.

Ich bin sehr enttäuscht und verärgert darüber, dass mein Copyright und meine Person so missachtet wird.
Denn ich wurde zum einen nicht gefragt, und zum anderen ist bei meinem Eintrag ein Copyright-Vermerk.

Die Konsequenz daraus ist, dass ich hier nichts mehr von Belang schrei­ben werde,- nichts mehr, was mir wichtig ist und mir am Her­zen liegt, und was ich immer sehr gerne mit anderen geteilt habe, vor allem ja mit den Betroffenen, für die es geschrieben war.
Wohlgemerkt, auf meinem Blog geteilt , aber nicht auf anderen Spaces.

Also nichts mehr in der Kategorie "Kreatives" oder "Gedanken"… oder irgendetwas, was ich bisher immer mit dem Vermerk "©Tamaro" versehen habe.
Alle diese Einträge haben mit meinem persönlichen Empfinden zu tun und sind daraus entstanden. Es sind sehr emotionale Offenlegungen meiner eigenen Person.
Und ich denke, das wird für empfindsame Leser auch zur Genüge deutlich.
Manche sind sicherlich sehr viel tiefer in mir verwurzelt als andere, doch wichtig sind mir diese Beiträge alle.

Es kann natürlich auch sein, dass der Space-Inhaber in seinem Eintrag lediglich einen Link auf meinen Eintrag eingefügt hat.

Dann wäre dieser Eintrag hier so nicht mehr aufrecht zu erhalten,- doch solange ich darüber nichts weiß, bleibt es dabei…

Das kann ich aber auch leider nicht überprüfen, denn der Space ist für mich nicht sichtbar, weil er eingeschränkt ist. (Sichtbar ist er wohl nur für eine Person auf meiner Freundesliste.)
Und so recht kann ich auch nicht daran glauben.

Ja, ein solcher Verdacht reicht aus, das Vertrauen in die Space-Welt sehr schwer zu erschüttern.
(Wie damals, als ich so grundlegend missverstanden wurde, was ich bis heute noch nicht ganz verwunden habe. Und wo ich bis heute nicht weiß, was wirklich abgelaufen ist.)

Nachtrag:
Wie ich erfahren habe, ist es doch nur ein Link in dem betreffenden Space auf meinen Eintrag.
Das beruhigt mich sehr…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Kaffee-Ecke veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Enttäuschung

  1. Goa schreibt:

    Ooooh Lichtbringer,das sind ja nicht so schöne Nachrichten:(Deinen Frust kann ich gut nachvollziehen. Ist schon blöd, wenn einem etwas weggefunden wird.Aber weißt Du, der oder die jenige würde Deine Worte und Bilder nicht veröffentlichen, wenn sie nicht so genial wären.Sich mit falschen Federn zu schmücken, ist einfach. Dabei erwischt zu werden ist unangenehm und peinlich.Ich hoffe, dass Du Deinen Missmut an den Erwischten loswerden konntest, und ihm wenigstens ein schlechtes Gewissen verpasst hast….Dass Du aber nun diese wertvollen Gedankenergüsse vor uns verschließen möchtest, finde ich schade.Nur , weil ein Einbrecher im Hause war, lasse ich doch trotzdem noch Besuch rein…..ich würde mich mächtig freuen, wenn Du diesen Endschluss nochmal überdenken würdest.Mir würde etwas fehlen hier.Tamaro, halt den Kopf hoch und ärgere Dich nicht mehr. ich sende Dir Licht und bunte Frühlingsfarben!(Keep the fire burning;)

  2. Tamaro schreibt:

    Hallo Lichtelfe! :) Wie ich in meinem Nachtrag bereits gesagt habe, hat ja auch niemand etwas von meinem Blog mitgenommen, sondern auf seinem Space lediglich einen Link zu meinem Eintrag eingefügt. Und das ist etwas völlig anderes, denn er hat ja alles bei mir auf dem Space gelassen.Und dafür braucht er auch kein schlechtes Gewissen zu haben. :)Also sah es heute für mich schon ganz anders aus, nachdem ich diese Nachricht erhalten hatte. Danke für Deine Worte. :) Liebe Grüße, Tamaro :)

  3. »‡« Darkangel »‡« schreibt:

    Nun Tamaro, für mich ist das nichts Neues das sich jemand einen Blog einfach mit nimmt…Ich finde es aber fair, wenn derjenige einen Link hinzufügt…die meisten scheren sich einen Dreck darum.Ich warte bis heute noch *lach*Mach also bitte weiter wie bisher, ok?! Grüß dich ganz lieb…Tina

  4. Tamaro schreibt:

    Hallo, meine Spacefreundin! :) Du hast ja recht.Zumal sich ja auch herausgestellt hat, dass es ganz anders war, als ich zunächst gedacht hatte. Viele liebe Grüße, Tamaro :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s