Monatsarchiv: August 2008

Sechzehntausend

Rrrrrrrrrrrrrrrrumms…  … Danke! Letzte Tausendergrenze: ‚Fünfzehntausend‚ Advertisements

Veröffentlicht unter Besucherzahlen | 3 Kommentare

Talent

Gaben, die man mitbekommt(von Tamaro) Was nützen die Talente,wenn es nicht gelingt, sie umzusetzen?Was nützen die Talente,wenn man aufgibt, aus ihnen etwas zu machen? Talent ist erst die Voraussetzung,etwas verwirklichen zu können.Doch die Talente alleinreichen bei Weitem nicht aus. Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken | 4 Kommentare

Pulsar

Am RandDer Atem geht hocham Rand zum Abgrund,und der Puls geht schnell.Wenn es dir gelingt, ihn zu besänftigen,wirst du auch nicht springen,-wirst du auch nicht fallen…(©Tamaro) "Was ist da eigentlich auf dem Bild?""Na, es heißt: Pulsar am Himmel mit Frau … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kreatives | 5 Kommentare

Broken Heart

Wer wird zurückbleiben?(…Und wird es so sein?…) Axel Rudi Pell"Broken Heart (Johnny Gioeli’s Version)" … I’m lost in a dream, with a mind’s full of sadness,I remember the good times, that we had in our madness,frozen tears with illusions of … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Unterhaltung | 13 Kommentare

Ein Fuzzel-Mond

Der abgebissene Mond… Heute Nacht war ja eigentlich erst Vollmond.Und da gab es ein partielle Mondfinsternis.Das war schon beeindruckend.Es gab zwar leichte Schleier um den Mond herum.Trotzdem konnte man den Schatten der Erdegut erkennen. Gegen 23:10 Uhr gab es dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vollmond | 5 Kommentare

Ein Da-Mond

Der stille Mond… Er war gestern Nacht einfach da.Ohne großes Theater.Ohne Wolkengefutzel drum herum.Ohne dräuende oder lustige Sperenzien.Stand da nur still am Himmel.Deshalb habe ich ihn da schonmal fotografiert. Gut, von einem anderen Fenster ausstand er mitten in den Zedernzweigen.Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vollmond | Kommentar hinterlassen

Verfügbarkeit

Musik im Netz(von Tamaro) Gestern bin ich mal wieder ein bisschen bei YouTube herumgesurft. Am liebsten würde man sich ja alle Musik, die einem gefällt, auf den Rechner herunterladen und auf Cassetten oder CDs zum wiederholten Anhören unterbringen.Irgendwie so eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken | 2 Kommentare