Monatsarchiv: Juni 2008

Gewitterstimmungen

Tamaro"Thunderblues"… http://player.myspace-player.com/swf/78077432451cbekeadkadl6f6bg7hdia/lcd08.swf (Zum Abspielen auf Play-Button klicken) … Manchmal liegen Gewitter in der Luft. Es wird immer heißer und schwüler,bis es allmählich unerträglich wird.Alles wartet auf eine Befreiung von dieser Hitze. Und dann zieht es heran,und der erste Blitz zerreißt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik | 2 Kommentare

Fußballerlebnisse

Tolle Kombination(von Tamaro) Eben bei dem Fußballspiel fiel mal so eine Ausdruck, der so ein In-Ausdruck beim Fußball ist: "Starke Parade". Na, eben, wenn ein Tor­hüter so klasse einen Ball abwehrt, der auf sein Tor geschossen wird. Wie die Werbefritzen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichten | 2 Kommentare

Ein Kamelefantentag

Tamaro"Kamelefant"… http://player.myspace-player.com/swf/08cc0e4f7f4a6jlaa8bdmfcbbhia4he3/lcd11.swf (Zum Abspielen auf Play-Button klicken) … Heute ist ja der längste Tag des Jahres.Sozusagen ein Elefantentag.Da passt doch eigentlichauch gut ein Elefantenstück dazu. Hehe, ob das wirklich jemand bis zu Ende hört?^^Also nicht, dass man dazu ein Kamel oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik | 3 Kommentare

Ein Dunkelschimmer-Mond

Der Fiepsende… Also, heute war es ja wieder nicht viel mit dem Vollmond.Nur so dumpf und dunkelüber ein paar Dächern in der Ferneschimmerte er durch die Wolken.… Wenn der Vollmondeinen Werwolf anziehen kannund der Halbmond einen Wewound ein Viertelmond demzufolge … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vollmond | 3 Kommentare

Vierzehntausend

Rrrrrrrrrrrrrrumms…  … Danke! Letzte Tausendergrenze: ‚Dreizehntausend‚ Und dieses Mal weiß ich auch, wer es war:Es war >>>Edith<<<…

Veröffentlicht unter Besucherzahlen | 5 Kommentare

Stix 06

Tamaro"Air Stix"… http://player.myspace-player.com/swf/b242940b69ck40na6f562c79bj7f9508/bjtur.swf (Zum Abspielen auf Play-Button klicken) … In lichten Höhen schwebt ein Schlossaus Wolken, und ein weißes Rossschiebt sich davor mit goldnem Haar,das kurz zuvor fünf Schäfchen war. Und wenn es wieder weiter zieht,und man dahinter nichts mehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik | 4 Kommentare

Weit, weit da hinten…

Hinter dem Horizont…Wann ist die richtige Zeit, um hinaus zu ziehenund die Wunder der Welt zu entdecken?"Komm mit, die Welt beginnt dort hinter dem Horizont.Wenn wir uns beeilen, kommen wir an, ehe die Sonne untergeht.Komm mit, ich lass deine Hand … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kreatives | 14 Kommentare